Home»Allgemein»Dijon: 3.Platz in Rennen 1

Dijon: 3.Platz in Rennen 1

Das Dunlop60 war heute der Auftakt ins DMV-GTC Wochenende. Sepp und ich fahren dieses Rennen zusammen, während wir jeweils ein Sprintrennen des DMV-GTC als Solist bestreiten. Sepp nahm den Start von Position 4 und reihte sich als 5er ein.  Nach ca.12Min wurde er leicht von der Strecke gedrängt und verlor einige Plätze. Vor dem Boxenstopp kämpfte er sich aber schon wieder auf P7 zurück. Der Fahrerwechsel klappte perfekt und ich habe sofort attackiert. Kurz vor Schluss konnte ich dann den Schütz Porsche passieren und wir haben uns den 3.Gesamtrang richtig erkämpft heute. Morgen geht es dann von P2 in mein Sprintrennen, Sepp hat sein Quali noch für Rennen zwei.