Home»Allgemein,News»Auch die 24h-Rennen auf Audi!

Auch die 24h-Rennen auf Audi!

Die beiden 24h-Rennen auf dem Nürburgring und in Spa Francorchamps fährt Kenneth Heyer auch auf Audi. Im Team Black Falcon wird Kenneth Heyer bei den 24h-Nürburgring,wo er 2008 Dritter und 2009 Fünfter wurde,unter anderem mit den drei Black Falcon VLN Stammfahrern Johannes Stuck, Sean Paul Breslin und Christer Jöns zusammenspannen. Das Trio ließ bereits beim Saisonauftakt zur VLN mit der Pole Position und dem 7.Rang aufhorchen und verspricht als Quartett eine homogene Truppe zu sein. Kenneth Heyers langjähriger Partner Interwetten.com wird beim Eifelklassiker auch neben der Strecke einiges bieten. Die 24h-Spa werden dann in der Mitte des Jahres in Angriff genommen. Somit wird Heyer Junior nach ADAC GT Masters und FIA-GT Europameisterschaft nun auch die Langstreckenrennen mit Audi bestreiten und immer im selben Fahrzeugtyp sitzen. Auch die 24h-Zolder sollöen noch bestritten werden.

Kenneth Heyer: “Bei beiden 24h-Rennen im selben Team zu sitzen ist sehr poitiv. Marc Schramm, Alex Böhm und ich haben immer mal wieder miteinander gesprochen, nun hat es mit einer Zusammenarbeit endlich geklappt. Nach den Test-und Einstellfahrten und den ersten Eindrücken die ich sammeln konnte bin ich sehr glücklich über die Zusammenarbeit. Johannes und ich haben schon viel miteinander gesprochen und es passt. Ich möchte erst einmal ankommen und hoffe, dass wir dies ohne Probleme hinbekommen.Dann sind wir vorne dabei.”